GTA V

Games
Wem die Beitragsurl zu lang ist, hier der Kurzlink: https://wp.me/p9v6qw-1

Dieser Beitrag bezieht sich hauptsächlich auf den Story Modus von GTA V!!


16 views
Quelle: KMB's TV

Nur wieder ein neues GTA1, was neue Grafik, neue Missionen und eventuell einen neuen Protagonisten hat? Falsch gedacht. Willkommen zurück in San Andreas, nur ist dieses mal so einiges anders, als bisher.

Zum ersten Mal in der bisherigen zu recht erfolgreichen GTA Geschichte besteht das fiktive Gebiet nicht mehr aus mindestens zwei Inseln, wobei man das Gebiet durch die Story immer weiter freischaltet, sondern, aus nur einer einzelnen, dafür aber sehr goßen Insel, welche von Anfang an komplett frei begehbar ist.

Und, man steuert nicht mehr nur einen einzelnen Proganisten, sondern man hat drei, zwischen denen man für gewöhnlich hin und her wechseln kann. In manchen Missionen muss man sogar zwischen den Dreien/Zweien wechseln, zu dem muss man schon im Prolog von Michael zu Trevor wechseln.

Ebenso sind die GTA Vögel, die GTA IV Kakerlake und der GTA Vice City Hai nicht mehr die einzigen Tiere, inzwischen gib…, ach schau weiter unten. GTA Online (GTA V Online) ist nun Bestandteil von GTA (GTA V).

~ Protagonisten ~

~~ Franklin Clinton ist der jüngste der drei und man vermutet, dass “CJ”2 aus GTA: SA3 der Vater sei. Da seine Mutter früh verstarb, lebt Franklin am Anfang mit seiner Tante in seinem Haus im neuen Grove Street Viertel. Er gehört wie sein bester Kumpel Lamar zur Grove Street Family. Mit Lamar führt Franklin Fahrzeuge zurück zum Autohaus, angeblich, weil die Personen die Rechnung nicht bezahlten.

~~ Michael de Santa taucht bereits im Prolog4 auf, in der ein Banküberfall misslingt und er und ein anderer Bankräuber angeschossen werden. Später erfährt man, dass Michaels Tot vorgetäuscht und er mit seiner Familie in ein Zeugenschutzprogramm genommen wurde. Jedenfalls lebt er mit seiner Familie (Ehefrau Amanda, Tochter Tracey sowie Sohn James) in Los Santos in einer Villa.

Zudem besucht Michael wenn es ihm nicht gut zu gehen scheint, einen Psychiater (auch dies ist Teil einer Mission sowie einiger Nebenmissionen).

~~ Trevor Philips ist nicht nur ein liebenswerter Psychopath, sondern auch ein Ex Militärpilot. Er taucht ebenfalls im Prolog auf, kann aber fliehen und lebt im Gegensatz zu Franklin und Michael im Norden von San Andreas auf dem Land in einem Wohncontainer. Manche meinen, Trevor wäre ein Redneck.

~ Veröffentlichung ~

  1. 17. September 2013 für Playstation 3 und Xbox 360
  2. 18. November 2014 für PlayStation 4 und Xbox One
  3. 14. April 2015 endlich! für Windows-PC
  4. (noch) nicht für MAC-PC

~ in Besitz seit ~

  1. Februar 2016 über steam

~ Fahrzeuge ~

Oh es regnet, wie schön wäre es, wenn man das Dach des Cabrios schließen könnte. Früher ein Traum, heute möglich, schließe oder öffne das Dach, wenn Du möchtest. Auch das Tunen einiger Fahrzeuge ist wieder möglich, schneller, tiefer. Stärkere Bremsen, Turbo sowie andere Lackierung sind nicht alles. Dich stören die Blicke anderer Charakter? Entscheide in fünf Stufen, ob die Scheiben (ausser die Windschutzscheibe) weiterhin durchsichtig sind oder nicht. Du lebst gefährlich? Dann panzer’ Dein Fahrzeug in drei Stufen. Und wie wäre es mit einer Unterbodenbeleuchtung sowie farbigen Reifenqualm? Eine Autohupe mit Melodie? In GTA V möglich.

Apropro Lackierung: eine spiegelende Silberlackierung gefällig ? Kein Problem in GTA V.

Früher waren maximal vier Personen im Auto möglich, wie wäre es mit acht? Glaubste nicht? Nehmen wir z.B. den Police SUV, dort passen auch weiterhin mit der fahrenden Person nur maximal vier Personen rein, aber nun hängen je Autoseite noch mindestens zwei Personen am Fahrzeug, macht somit also acht Personen.

Ebenso gibt es verschiedene Fahrzeuge und z.T. dadurch auch entsprechende Nebenmissionen, z.B. mit dem Abschlepptruck Fahrzeuge abschleppen. — Der Insurgent Pickup (siehe Video “Insurgent Pickup” !! Video muss nachgereicht werden!!) ist tatsächlich mein Lieblingsfahrzeug aus GTA V, da er ein hochgebockter Pickup ist, hat er auch mit Gelände kein Problem. Zu dem hat er hinten Sitzmöglichkeiten für zwei Personen und auf dem Dach ein Maschinengewehr. Und dieser Pickup hat fast keine Gegner, also Fahrzeuge die ihm im Weg stehen könnten. Auch bei diesem Fahrzeug können sich je Seite maximal zwei Personen dran hängen. Das macht also insgesamt 11 Person, inkl. fahrende Person.

Ähm elf Personen? Ja elf: vorne vier (zwei davon außen am Fahrzeug, zwei im Fahrzeug), dahinter fünf (zwei davon außen am Fahrzeug, eine Person bedient das Maschinengewehr, zwei im Fahrzeug) und letztlich die zwei hinten.

Es ist auch wieder möglich Taxi zu fahren, sowohl als Gast, als auch als Fahrer. Letzteres ermöglicht einem, sich etwas Geld dazu zu verdienen. Man setzt sich als Fahrer in ein Taxi und erhält ohne etwas dafür tun zu müssen, kurze Zeit später Aufträge. Ignoriert man sie, bekommt man wieder neue Aufträge, nimmt man sie an, wird die Route im stillen Navigationssystem (Karte unten links) angezeigt, fährt man den Fahrgast zum gewünschten Ziel, kann es sein, dass man nicht nur den Fahrpreis, sondern auch Trinkgeld erhält. Manche Fahrgäste wollen einem aber auch um den Fahrpreis prellen; In so einem Fall raus aus dem Taxi und dem prellenden Fahrgast hinter her, es dauert eigentlich nicht lange und sie geben auf und lassen Geld fallen, dieses entspricht zwar exakt nur dem Fahrpreis, aber besser als nix. Selten brauchte ich eine Waffe, wirklich  schießen musste ich noch seltender. Übrigens, man ist nicht verpflichtet, sich das Geld zu holen. Steigt man in ein besetztes Taxi ein, steigt der andere Fahrgast aus.

Man kann als Gast das Taxi normal oder schneller fahren lassen sowie für eine bestimmte Gebühr die Fahrt überspringen. Später kann Franklin sich das Taxidepot kaufen, und erhält somit nicht nur Geld, sondern auch Fahrten von Promis. Ab diesen Zeitpunkt fährt Franklin kostenlos Taxi.

Schade finde ich, dass im Story Modus immer noch kein Amphibienfahrzeug vor kommt.

~~ Straßenbahn ~

Die S-Bahn fährt trotz Fahrer autonom und nur in der Stadt direkt, dafür hält sie sowohl an unter- als auch an überirdischen Stationen. Solange man nicht mindestens drei Fahndungssterne hat, kann man mit-, aber nicht die Bahn selber fahren. Im Gegensatz zu GTA IV muss man die Bahn nicht mehr verlassen, sollte man während der Fahrt mindestens drei Fahndungssterne bekommen. Solange die Bahn hält, kann man sich im Gegensatz zu GTA IV frei in der Bahn bewegen. Mir kommt es so vor, je mehr Fahnsungssterne man hat, um so länger wartet die Bahn an derjenigen Station, bevor sie weiter fährt. In GTA Online kann man auch während der Fahrt sich frei bewegen.

~~ Zug ~

Der Zug fährt im Gegensatz zur S-Bahn in ganz San Andreas, wie die Bahn kann man auch den Zug nicht selber fahren, ausser kurz in einer Mission. Ebenso gibt es im Gegensatz zu GTA: SA keinen Personenzug mehr, man kann also nicht einfach einsteigen und mitfahren. Möchte man mitfahren, muss man während der Zug an einem vorbei fährt, auf einen Container leeren Güterwaggon klettern.

~ Militär / Polizei ~

Wie im echten Leben und vorherigen GTA Teilen, mag das Militär es nicht, wenn man deren Basis betritt. Es kommt vor, dass sie einem mit mindestens einem Düsenjet folgen, sollte man mit einem Flugzeug bzw. Helikopter auf deren Landebahn landen und später wieder herausfliegen. Allerdings drehen sie kurz vor der Stadt ab. Anders sieht es da mit der Verfolgung per Militär Jeep aus, mit diesen folgen sie Dir so gut wie über all hin, auch in die Stadt.

Es kommt vor, dass bei einem anhaltenden Schusswechsel, Cops, Gangs sowie Soldaten ihre verwundete Leute aus der Gefahrenzone ziehen. Ebenso, kann es passieren, dass andere Figuren einem oder anderen zu Hilfe eilen.

Mir kommt es so vor, als wäre die GTA V (LSPD) Polizei taktvoller und auch aggressiver als vorher, da sie zum Teil einen völlig anderen Weg fahren, um einen zu erwischen. Und sie versuchen einen aus zu bremsen, sie rammen einen je höher der Fahndungslevel immer aggressiver mit ihrem Fahrzeugen, damit man die Kontrolle über sein Fahrzeug verliert. Gab es bezüglich moderner Signalbeleuchtung noch Probleme mit dem einen oder anderen Car Mod in vorherigen GTA Teilen, so hat Rockstar Games in GTA V die Signalbeleuchtung der echten Ambulance, Feuerwehr und Polizei angepasst.

Die Polizei sowie das Militär erlauben sich, einem sogar in die S-Bahn zu folgen.

Die bereits aus GTA: SA bekannten Ballas haben sich das Grove Street Viertel gekrallt, daher scheint die am Ende von GTA: SA stärkste Gang ‘Grove Street Family’ wieder eine untergeordnete Rolle zu spielen.

~ Tiere ~

bitte anklicken

  • Adler
  • Berglöwen5
  • Border Collies
  • Delfine
  • Hähnen
  • Haie6
  • Hasen
  • Hennen
  • Hirsche
  • Hühnerhabichte
  • Huskys
  • Katzen
  • Kojoten
  • Kormorane
  • Krähen
  • Kühe
  • Möpse
  • Möwen
  • Pferde
  • Pudel
  • Ratten
  • Retriever
  • Rhesusaffen
  • Rottweiler (z.B. Chop)
  • Schimpansen
  • Schweine
  • Schwertwale
  • Tauben
  • Wale
  • West Highland Terrier
  • Wildschweine

[collapse]

Franklin bekommt im Laufe der Story den Rottweiler Chop als Haustier (siehe Bild oben), mit diesem kann Franklin nicht nur sparzieren gehen, sondern auch Tricks bei bringen. Chop taucht in drei Missionen auf: Chop, Stadtsafari sowie Raubtier.

Michaels Familie hatte laut Fotos im de Santa Haus auch mal einen Haushund.

~ Immobilien ~

Im Gegensatz zu GTA: SA kann man in GTA V keine Wohn immobilien kaufen (anders als in GTA Online), dafür aber für jeden Proganisten eine seperate Garage, in die vier Fahrzeuge passen, man bekommt pro Garage ein Specialcar geschenkt. Zu dem kann man für jeden Proganisten auf den Flughafen im Süden von Los Santos einen Hanger kaufen sowie etwas weiter im Norden einen Bootsteg und daneben einen Helicopter Platz.

In den Hanger kommen Flugzeuge sowie Fahrzeuge, letztere welche zu groß für die Garage sind, z.B. einen Panzer, welchen man dem Militär gemobbst hat.

Während Franklin im Laufe der Story von seinem Haus in ein Luxusappartment wechselt, bekommt Trevor durch seine Art zwei Immobilien in Los Santos: einen Strip Club sowie in Nähe des Strandes eine Wohn-Immobilie.

Bestimmte Immobilien können nur von bestimmten Hauptproganisten gekauft werden, bspw. die Kinos nur von Michael, das Taxidepot nur von Franklin. Andere Immobilien, wie z.B, Bars können von allen gekauft werden. Der Schrottplatz kann übrigens auch nur von Franklin gekauft werden.

Leider kann man sie nur einmal kaufen und auch leider nicht verkaufen oder für jemanden anderen kaufen. Kauft Franklin z.B. eine Bar, ist diese bestimmte Bar nicht für Michael oder Trevor kaufbar. Ich weiß, im echten Leben würde es auch nicht anders sein.

Fahndungslevel und Du glaubst einfach in Deine Immobilie und Du wärst save? Ich sag’s mal so, probiere es aus und Du erlebst Dein blaues Wunder.

~ Nebenproganisten ~

Wenn man sich durch San Andreas bewegt, trifft man auf den einen oder anderen Nebenproganisten, welche man manchmal nur von einem Ort zum anderen fahren soll, für einen anderen hilft man bei der Paparazzi Arbeit (nur mit Franklin) und wiederum andere können einem später bei Missionjobs helfen, als Fahrer oder so. Z.B. wenn man den Chef von Liveinvader (Facebook) killt (nur mit Michael), bekommt man einen Hacker als auswählbare Hilfsperson für spätere Jobs.

Am “coolsten” ist das ältere Ehepaar, welches verrückt nach Promis ist (nur mit Trevor). Während einige nur mit bestimmten Hauptproganisten anzutreffen sind, sind andere unabhängig anzutreffen.

~ Nebencharaktere aus GTA IV in GTA V ~

Jonathan “Jonny” Klebitz, ein Lost Bruder, will Trevor wegen seiner Freundin zur Rede stellen, leider zu einem ungünstigen Zeitpunkt, jedenfalls wird Jonny von Trevor in der Mission “Mr Philips” getötet.

Michelle, die Freundin von Niko Bellic, die mit richtigem Namen Karen Daniels heißt und für die United Liberty Papers7 arbeitete, ist inzwischen in einer gehobene Position des IAA8, man sieht sie in der Mission “Drei sind eine Gruppe”, in der sie mit einer Taschenlampe einen Verdächtigen “verhört”.

Und Karen damaliger? Chef Edward T. Fortune taucht auch wieder auf, in der Mission “Affige Angelegenheit” nimmt er einen Mann fest und in der Mission “Groß reinemachen” wird er womöglich getötet.

~ Proganisten abhängige Nebenmissionen ~

Mit Trevor muss man vier sogenannte Randale Missionen bestehen, um diese später auf Wunsch nochmal starten zu können. In diesen Missionen geht es um Beef zwischen Ballas oder Hipster oder andere bestimmte Menschen und Trevor, wobei Trevor eine bestimmte Anzahl in einer bestimmten Zeit töten muss.

Franklin kann nach der erfolgreichen Abschleppmissionen auf dem Parkplatz beim LSPD Parkplatz einen Abschlepptruck nutzen, um mit Abschleppmissionen sich etwas Geld dazu zu verdienen. Wenn Franklin sich den Schrottplatz kauft, erhält man für schrottreife Autos etwas Geld.


Für gewöhnlich können Sie folgend diesen Beitrag kommentieren, lesen Sie dazu bitte vorher unseren Hinweis zur Kommentarfunktion.

KMB's TV wünscht Ihnen mit freundlichen Grüßen einen schönen Tag.

  1. Grand Theft Auto
  2. Carl Johnsen
  3. Grand Theft Auto: San Andreas
  4. Einleitungsmission
  5. Manchmal versuchen die Berglöwen einen zu fressen
  6. Selbst mit einer Mod wie den snt kann ein Hai einen töten
  7. IAA Tarnunternehmen
  8. fiktives CIA